Ofenlachs

Ofenlachs

Super zart und saftig.

Dabei so einfach und schnell in der Zubereitung.

Nur 5 Minuten in der Vorbereitung und 20 Minuten im Ofen.

So lecker kann gesund sein.

Zutaten

3 Lachsfilet 

8 Cocktailtomaten

400 g Blattspinat

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

1 Bio-Zitrone

200 ml Schmand

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Chiliflocken 

Olivenöl 

Sesam geröstet 

2 Frühlingszwiebeln

80 g Jasminreis

Zubereitung

Reis nach Packungsbeilage zubereiten.

Schalotten und Knoblauch würfeln und in 2-3 EL Olivenöl anschwitzen.

Den Spinat dazugeben und in sich zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer Chiliflocken und einer Prise Muskatnuss würzen.

Schmand zufügen, vermengen, einmal aufkochen lassen und in eine Auflaufform gießen. Die Zitronenscheiben darauf verteilen.

Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in die Auflaufform auf die Zitronen legen. Die Cocktailtomaten dazugeben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober- Unterhitze 20 Minuten garen. Zum servieren den Reis zwischen den Lachs geben und mit Sesam und den in Scheiben geschnittenen Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s