Frischkäsetörtchen

Frischkäsetörtchen

Zutaten

Pro Törtchen

    • 3 Toastscheiben
    • 2 Esslöffel Frischkäse
    • 2 Teelöffel Frischkäse Meerrettich
    • 2 Scheiben Schinken
    • 4 Scheiben Minigurke
    • 1 gekochtes Ei
    • 1 Radieschen
    • 1 Scheibe Gouda
    • 1 TL Senf
    • Karotten und Radieschen
    • Schnittlauch

Zubereitung

Aus dem Toast mit Hilfe eines Servierrings Kreise ausstechen.

Ebenso aus dem Schinken und dem Gouda.

Jetzt wird wie folgt Schicht für Schicht vorgegangen Toast mit Meerrettichfrischkäse und etwas Senf bestreichen, eine Scheibe Gouda darauf legen.

Abwechselnd Minigurken, danach wieder eine Scheibe Toast mit Meerrettichfrischkäse, etwas Senf, Schinken, gekochtes Ei in Scheibengeschnitten und Radieschenscheiben. 

Zum Schluss wieder eine Scheibe Toast darauflegen.

Das ganze ringsherum mit Frischkäse bestreichen.

Den Schnittlauch auf dem Frischkäse verteilen und mit Karottenscheiben, Radieschen und nach Belieben mit Wachteleiern garnieren.

Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Kann man auch sehr gut schon am Vorabend vorbereiten.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s